Teddybär-König Opa lässt Kutte maßschneidern für Festivalauftritt

Zu einem richtigen Metaller gehört auch eine richtige Kutte. Frei nach diesem Motte wurde der Hofschneider von Bäranien kürzlich mit der Anfertigung einer entsprechenden Garderobe nach Maß für Teddybär-König Opa I. beauftragt. Am heutigen Mittwoch war nun endlich die letzte Anprobe. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Für den inoffiziellen Gastauftritt des Teddy-Königs beim Graspop Metal Meeting am kommenden Wochenende in Belgien zauberte der berühmte Couturier Bärmani ein Bühnen-Outfit der Extraklasse. So kreierte er nicht nur eine bewusst abgewetzt aussehenden Jeansweste mit zahlreichen Patches, sondern passend zur Kutte ließ der Stardesigner auch noch kurzerhand einen eleganten Totenkopf-Gürtel in der Schlossschmiede anfertigen.

Der Teddybär-König zeigte sich entsprechend zufrieden mit dem Ergebnis. „Ich kann es kaum erwarten, in diesem Outfit live on stage zu stehen“, tönte der sympathische Monarch fröhlich im Interview.

2018-06-19T15:25:36+00:0020. Juni 2018|Tags: , , , , , |