Zu einem richtigen Metaller gehört auch eine richtige Kutte. Frei nach diesem Motte wurde der Hofschneider von Bäranien kürzlich mit der Anfertigung einer entsprechenden Garderobe nach Maß für Teddybär-König Opa I. beauftragt. Am heutigen Mittwoch war nun endlich die letzte Anprobe. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Für den inoffiziellen Gastauftritt des Teddy-Königs beim Graspop Metal Meeting am kommenden Wochenende in Belgien zauberte der berühmte Couturier Bärmani ein Bühnen-Outfit der Extraklasse. So kreierte er nicht nur eine bewusst abgewetzt aussehenden Jeansweste mit zahlreichen Patches, sondern passend zur Kutte ließ der Stardesigner auch noch kurzerhand einen eleganten Totenkopf-Gürtel in der Schlossschmiede anfertigen.

Der Teddybär-König zeigte sich entsprechend zufrieden mit dem Ergebnis. „Ich kann es kaum erwarten, in diesem Outfit live on stage zu stehen“, tönte der sympathische Monarch fröhlich im Interview.