Erneute Krönung von Opa I. von Bäranien

Nach seinem fulminanten Wahlsieg am Sonntag fand heute die erneute Krönung von Opa I. von Bäranien statt. In einer feierlichen Zeremonie in der Schlosskapelle von Bäranien salbte der Hofgeistliche Kardinal Bärziskus Opa I. für die nächsten vier Jahre zum König von Bäranien und überreichte ihm dabei Zepter, Reichsapfel und Krone.
Ebenso erneuerte König Opa I. seinen Königseid und gelobte seinem Land auch in Zukunft nach bestem Wissen und Gewissen zum Wohle des Volkes zu dienen. Am vergangenen Wahlsonntag konnte die KOB von König Opa einen Stimmenanteil von 100% für sich verzeichnen und damit auch 100% aller Sitze. Damit war die Wiederkrönung zwar mehr oder weniger eine reine Formsache, büßte aber dennoch nichts von ihrer großen Feierlichkeit ein. Nach dem offiziellen Akt gab es traditionell ein großes Schleckeisessen für alle anwesenden Besucher.

WEITERE NEWS >>

2018-03-19T21:20:54+00:0027. September 2017|Tags: , , , , |